Ricarda Blank

Malerei, Zeichnung

Geboren in München

Abitur mit den Leistungskursen Mathematik und Kunst

Studium der Informatik, Abschluss mit Diplom

 

Zu meinen Bildern inspiriert mich die Vielfalt der Natur, aber auch interessante Architektur in München und anderen Städten.

 

Neben traditionellen Techniken wie Acryl, Farbstifte, Aquarell und Gouache verwende ich auch Grafiksoftware (Digital Painting). Digital Painting bedeutet, dass am Computer mit Hilfe eines Zeichentablets und eines elektronischen Stifts gemalt wird, es handelt sich nicht um veränderte Fotos. Ich verwende dabei meistens eine Grafiksoftware, die traditionelle Maltechniken wie zum Beispiel Öl, Aquarell oder Kreiden simuliert.

Besonders reizvoll daran finde ich, dass hier die traditionellen Maltechniken auf eine in der Realität nie möglichen Weise miteinander kombiniert werden können.

 

Künstlerische Techniken

Farbstifte, Acryl, Gouache, Aquarell, Digitale Malerei

 

Motive

Blumen, Tiere, (Stadt-)Architektur, Landschaften

 

Mitgliedschaften

Gesellige Vereinigung bildender Künstler Münchens e. V.

Paul-Klinger-KSW

 

Einzelausstellungen

„Natur- und Stadtbilder“, Kulturetage Messestadt, München Riem, 2018

„Digital Art – Mit Stift und Pixel“, Alte Akademie, München, 2019

 

Gemeinschaftsausstellungen

„Offene Ateliers Neufahrn 2018“, Neufahrn bei Freising

Jahresausstellung Kunstverein Freisinger Mohr 2018, Freising

„Form, Farbe & Emotion“, Gesellige Vereinigung bildender Künstler Münchens, Rathaus Neufahrn, 2019

Jahresausstellung der Münchner Künstlergenossenschaft (MKG) 2019, Ägyptisches Museum München

„Open SP CE“, Alte Akademie, München, 2019

„4 Elemente“, Galerie S (SVN), München Neuperlach, 2019

 

Mehr unter: www.ricarda-blank.de