Marta Fischer

Malerei

1969 geboren in München
1989-90 Studium der Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1990-96

 

Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Professor Horst Sauerbruch

Dreimonatiges Erasmus-Stipendium an der Kunstakademie Mailand

1999

 

 

Ankauf durch die Bayerische Staatsgemäldesammlung München

3. Platz beim Kunstpreis Eisenturm Mainz

5. Preis der Münchner Künstlergenossenschaft für junge Künstler

2004 u. 2010 Ankauf Bayerische Staatsgemäldesammlung München
2011 Ankauf Stadt Wasserburg
2017 Kunstpreis der Stadt Ebersberg

Einzelausstellungen

2000 Galerie Klaus Lea München
2016 Bürgerzentrum Rathaus Pasing
2016 Kulturhaus Milbertshofen
2017 Galerie Huber, München

Gruppenausstellungen

2010 Kallmann Museum Ismaning
2012-2018 Jährliche Ausstellungen im Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten München
2016 Kunstverein Aichach SanDepot-Halle
2016 Kunstsalon FMDK im Ägyptischen Museum München
2017 Münchner Künstlergenossenschaft MKG im Ägyptischen Museum München
2017 Kunst Aktuell, Städtische Galerie Rosenheim
2017 Orangerie München
2017 Kulturmodell Passau
2017 Ausstellung der GEDOK München im AK 68 Wasserburg
2017 "Das kleine Format" im Köglturm Kunstverein Aichach
2018 Beteiligung an der ARTMUC Messe München
2018 Kunstverein Ebersberg, Jahresausstellung

Mehrmalige Beteiligung an den Domagk Atelier Tagen München und in der Halle 50 Domagkateliers

www.domagkateliers.de