Lothar Rafalski

Malerei

*geb. 03.10.1951 im Schwarzwald

 

Zeichnen und Malen ist meine Leidenschaft seit meinem 12. Lebensjahr.

 

Durch meine Berufsausbildung als Retuscheur/Lithograf im Graphischen Gewerbe bin ich mit allen derzeit bekannten und praktizierten graphischen Techniken in Berührung gekommen.

Während meinem Graphik-Design- und anschließenden Druck-Ingenieur-Studium wurde mein Wissen und Können in diesem Gewerbe komplettiert.

 

Nach meinem Berufsleben konnte ich auf eine erfolgreiche und kreative Tätigkeit bei einem Druckereibetrieb für Banknoten- und Wertpapiere zurückblicken. Das Zeichnen und Malen begleitete mich in dieser Zeit immer auf meinen Reisen und Stunden der Muse. Seit 7 Jahren befasse ich mich intensiv mit der Malerei in Acryl.

 

Anmerkungen zu meiner heutigen Malerei und Werken:

In meinen früheren Bildern war stets die “gesehene“ Natur oder der Gegenstand die Vorgabe. Die Ausführung ob absolut naturalistisch, impressionistisch oder expressionistisch spielte keine Rolle. Bei meinen derzeitigen Werken wollen nur Form, Farbe, Dynamik und Harmonie miteinander in Verbindung treten – abstrakt und losgelöst vom Objekt.

Zwar kann der Betrachter bei einigen Bildern über den Verstand individuelle Assoziationen zu bekannten Objekten herstellen – dies ist aber von mir nicht bewusst beabsichtigt. Wichtig für mich ist, dass der Verstand des Betrachters das Bild nicht sofort erkennt, katalogisiert und abspeichert. Denn dadurch wird das Erleben von Emotionen behindert. Schön wäre es, wenn es den Betrachter, durch das ihn ansprechende Bild, zu positiven oder gewünschten Gefühlen führt.

 

Einzelausstellungen:

- Piano Spiele Galerie München

- MAXIM München

- Bücherei Neuhausen – Organic Series

- Galerie von Fern – Freude im Alltäglichen

 

Gruppenausstellungen:

- KKNN (Künstlerkreis Neuhausen) Jahresausstellungen 2013, 2014, 2015, 2016

- MAXIM – Ausstellung „Das kleine Format“

- MAXIM – Ausstellung „ Das Porträt“

- Die Gesellige Künstlervereinigung München - Jahresausstellung ORANGERIE 2017

 

* seit April 2018 Vorstand der Geselligen Vereinigung bildender Künstler Münchens e.V.